Seite wählen

… weil ein Slogan Deine Marke & Deine Werte direkt sichtbar macht!

Heute nenne ich Dir 3 gute Gründe, warum Du zusätzlich zu Deinem Firmennamen einen Slogan benutzen solltest: 


In der täglich auf uns einstürzenden Informationsflut haben wir wenig Chancen, um auf uns und unser Business aufmerksam zu machen. Darum solltest Du alle Chancen nutzen, die Dir zur Verfügung stehen, um von den richtigen Kunden gefunden zu werden!

Ein Slogan ist sozusagen Dein Schlachtruf, der Deine Idee, Dein Business sofort und kompakt erklärt! Vor allem, wenn Dein Firmenname nicht Dein Business ausdrückt, also vielleicht nur Deinen eigenen Namen enthält oder ein Kunstname ist, solltest Du einen Slogan dazusetzen. Du hast nicht viele Chancen, Deine Zielgruppe einzufangen, also nutze diese Option:


1. Dein Slogan kommuniziert gekonnt Deine Markenpositionierung, Deinen Produktnutzen
2. Deine Kunden können durch Deinen Slogan schnell erfassen, was Dich von anderen unterscheidet.
3. In dem Du Deine Unternehmensvision kommunizierst, kann der Kunde sich in seinen Bedürfnissen mit Dir identifizieren.

Checke oder erstelle gleich heute Deinen Slogan auf folgende Kriterien:

✔️ Betonung von Vorteilen Deines Produktes, Deiner Person oder Idee
✔️ Einfache und prägnante Aussage
✔️ Herausstellung Deiner Besonderheit
✔️ Vermittlung positiver Gefühle
✔️ Vermittlung des Kundenwunsches
✔️ Humor oder ein Reim darf auch dabei sein

ERGEBNIS: Ein wirksamer Slogan verankert sich im Gedächtnis durch den Klang, Reime, Dreiklang, eine rethorische Frage, eine Metapher, ein Wortspiel oder eine Paradoxie.

Wir alle kennen die großen Beispiele: Haribo macht …, Bitte ein …, Wohnst Du noch oder …, Wir können alles außer …

Bleib ehrlich und übertreibe nicht! Authentisch ist am Besten!